Völkerfreundschaft e.V.
Nachrichten

Tag der Befreiung 8. Mai 2017 in Berlin-Karlshorst

Zum Gedenken an den „Tag der Befreiung“ durch die Alliierten am  8. Mai fanden sich einige Mitglieder unseres Vereins für Völkerfreundschaft e.V. im Deutsch-Russischen Museum in Berlin-Karlshorst zusammen. Nach einem Museumsbesuch feierten die Menschen am Abend ein gemütliches Volksfest mit russischer Musik und russischen Spezialitäten. Das Deutsch-Russische Museum Berlin-Karlshorst ist

Weiterlesen
Nachrichten

Ermittlung gegen Julian Assange durch Schweden eingestellt


GUTE-URLS

Wordpress is loading infos from justice4assange

Please wait for API server guteurls.de to collect data from
justice4assange.com/IMG/html/assan...

Am Freitag, den 19. Mai 2017 hat die schwedische Staatsanwaltschaft mitgeteilt, dass sie die Ermittlungen gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange wegen angeblicher Vergewaltigung einstellen. Das teilte die Anklage am heutigen Freitag in Stockholm mit. „Generalstaatsanwältin Marianne Ny hat heute beschlossen, das Ermittlungsverfahren bezüglich des Vergewaltigungsverdachts gegen Julian Assange einzustellen“, heißt es

UrlPreviewBox

Weiterlesen
Nachrichten

Whistleblowerin Chelsea Manning ist frei ! #ChelseaIsFree

First steps of freedom!! 😄https://t.co/kPPWV5epwa#ChelseaIsFree pic.twitter.com/0R5pXqA1VN — Chelsea E. Manning (@xychelsea) May 17, 2017 Die Whistleblowerin Chelsea Manning ist am 17. Mai 2017 aus der Haft des US-Militärgefängnisses Fort Leavenworth im US-Bundesstaat Kansas, auf Erlass der Begnadigung durch den ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama, freigelassen worden.  Über sieben Jahre saß die

Weiterlesen
Nachrichten

„Wir wollen das Meer sehen! #FreeDeniz“

Ein Bericht zum Tag der Pressefreiheit in Berlin Artikel 19 der „Allgemeinen Erklärung“ der Menschenrechte der Vereinten Nationen: Jeder hat das Recht auf Meinungsfreiheit und freie Meinungsäußerung. Dieses Recht schließt die Freiheit ein, Meinungen ungehindert anzuhängen sowie über Medien jeglicher Art und ohne Rücksicht auf Grenzen, Informationen- und Gedankengut, zu

Weiterlesen
Nachrichten

Das Britische Oberste Gericht erteilt Berufung für Hacker-Aktivist Lauri Love

Das Oberste Gericht in London hat am 25. April 2017 dem 32-jährigen Hacker-Aktivisten Lauri Love die Erlaubnis erteilt, in Berufung gegen seine Übergabe an die US-Behörden zu gehen. Im September 2016 hatte das Westerminster Magistratsgericht zunächst seine Auslieferung an die US-Behörden vereinbart. Dem britisch-finnischen mutmaßlichen Hacker-Aktivisten, Lauri Love, aus der

UrlPreviewBox

Weiterlesen
Equador

Ecuador‘s Lenin Moreno gewinnt in der Stichwahl zum Präsidenten

Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File%3ACanciller%C3%ADa%2C_visita_de_Lenin_Moreno_(12443761814).jpg Am 2. April 2017 wurde Lenin Moreno von der linksgerichteten Partei „Alianza PAÍS“ zum Nachfolger von Rafael Correa als Präsident Ecuadors gewählt, der nach zwei Amtszeiten nicht mehr antreten durfte. In der Stichwahl erhielt Lenin Moreno 51,14 % gegen Guillermo Lasso vom rechtsextremen Bündnis CREO der abgegebenen Stimmen und

Weiterlesen
Weißrussland

Besuch des Zentrums der geistlichen Bildung und des sozialen Dienstes in Weißrussland

Im Gedenken an die Opfer von Tschernobyl Auf eine Einladung besuchten Mitglieder des Vereins für Völkerfreundschaft am 23. Februar 2017 das Zentrum für geistliche Bildung des sozialen Dienstes und der Werkstätte zur Inklusion für Menschen mit Behinderungen der Russisch- Orthodoxen Gemeinde in Weißrussland „Zur Ikone der Gottesmutter aller Betrübten Freude“

Weiterlesen
Equador Nachrichten

Teilerfolg gegen Chevron-Texaco

Teilerfolg für Kläger aus Ecuador gegen Erdölkonzern Chevron-Texaco Im Rechtsstreit zwischen Einwohnern des Amazonasgebietes in Ecuador und dem US-amerikanischen Erdölkonzern Chevron Corporation hat ein Gericht in Toronto die Klage auf 9,5 Milliarden Dollar Schadensersatz zurückgewiesen. Wichtige Argumente des Ölmultis widerlegten die Richter jedoch, sodass eine Revision Erfolg versprechen könnte. Wegen

Weiterlesen
Zur Werkzeugleiste springen