Völkerfreundschaft e.V.
Vereinsnachrichten

Schlussbericht über Oktober-Event der Völkerfreundschaft 2017

Liebe Freunde der Völkerfreundschaft, Freunde, Gäste und Gardisten,

ein ereignisreichen, aber auch anstrengendes Wochenende geht zu Ende und ich freue mich und bedanke mich für eure Arbeit, Mithilfe und Unterstützung.
Ich bekam aus Minsk und Wien schon mehrere Emails mit Danksagungen.

Ich möchte die Gelegenheit auch nutzen, den hier ausgezeichneten Gardisten zu gratulieren und bitten eine Kopie an Werner Kühn zu senden.

Weiterhin möchte ich auf zwei Höhepunkte im Jahr 2018 hinweisen:

1. Fahrt nach Minsk in der Zeit vom 22.-26. Februar 2018. Gemeinsam wollen wir dort den Männertag feiern und weitere Höhepunkte nicht verpassen.
2. Fahrt nach Rostov am Don in der Zeit vom 04.-07. Mai 2018.

Beide Termine bitte ich zu beachten. Noch sind die Flüge günstig zu haben. Meine letzte Ermittlung gab an, Minsk Hin- und Rückflug = 200,– € und Rostov mit Hin – und Rückflug 217,– €. Damit wir auch noch in den Genuss des anständigen Preises kommen bitte ich bis zum 06. November 2017 um Rückmeldung über eine Teilnahme. Negativmeldungen bitte nicht zusenden.
Ich würde mich freuen, wenn wir in einer stattlichen Delegation die Reisen antreten. Um weitere organisatorische Angelegenheiten bemühe ich mich ab 06.11.2017.

Ich wünsche Euch viel Gesundheit.

Michael Bock
Vorsitzender des Vereins für Völkerfreundschaft e.V. (VfV)

Schlussbericht

Kommentar hinterlassen

Zur Werkzeugleiste springen